BannerbildBannerbildBannerbild

OBSTSAMMLUNG 2022

 

Bürgerinformation Obstsammlung 2022

für die Gemeinden der ILE nord23

 

Freitag, 23.09. – Wertstoffhof Neukirchen 09:00 – 12.00 Uhr

Samstag, 01.10. – Wertstoffhof Neukirchen 13:30 – 15:30 Uhr

Freitag, 07.10. – Lagerhaus Raiffeisen Rattiszell 09:00 – 12:00 Uhr

Samstag, 08.10. – Wertstoffhof Falkenfels 13:30 – 15:30 Uhr

Freitag, 14.10. – Lagerhaus Raiffeisen Wiesenfelden 13:30 – 15:30 Uhr

Samstag, 15.10. – Wertstoffhof Neukirchen 13:30 – 15:30 Uhr

 

Bitte achten Sie darauf, dass das Obst nicht angefault ist, denn angefaulte Äpfel können wir selbstverständlich nicht annehmen! Wir garantieren gute Qualität!

Das gesammelte Obst geht an die Kelterei Nagler in Regensburg. Falls Sie bereits eine Kundennummer von der Kelterei Nagler haben, bitte diese unbedingt zur Sammlung mitbringen!

  • Auszahlungspreis: 11,- €/ 100 kg Äpfel
    Die Äpfel müssen vollständig ausgereift und frisch und dürfen nicht angefault sein: Ihr Beitrag, dass die Marke „Vorwald“ nur beste Saftqualität garantiert.

 

  • Sie haben folgende Abrechnungsmöglichkeiten:
    • Apfelverkauf: Der Ankaufspreis beträgt derzeit 11,-€ / 100 kg.
    • Umtausch gegen Fruchtsäfte: Alternativ zum Verkauf können Sie ihre Äpfel in Nagler-Apfelsaft umtauschen (100 kg Äpfel = 50 Liter Saft). Sie bezahlen eine Verarbeitungsgebühr von 0,85 €/ Liter. Der Saft kostet normal ca. 2,- €/Liter. Bei 100 kg Äpfel im Umtausch beträgt die Ersparnis also  ca. 57 Euro und ist damit sehr lukrativ. Die Saftabholung (Saftguthaben) ist bei Getränke Graf in Kirchroth, Erlenstraße 12 möglich.
    • Bei Anlieferung wird ihr Obst gewogen und Sie erhalten einen Wiegeschein. Wir erfassen ihre Daten und leiten sie an die Kelterei Nagler weiter. Die Auszahlung erfolgt per Überweisung oder Barabholung bei Getränke Graf in Kirchroth, Tel.: 09428-1058.

 

Sammelgemeinden 2022:

 

Neukirchen:      Tel: 09961/9102-10       E-Mail:

Falkenfels:        Tel: 0160/4942595        E-Mail:

Rattiszell:         Tel: 09964/6402-0         E-Mail:

Wiesenfelden:   Tel: 09966/9400-0         E-Mail:

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Coronabestimmungen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 01. September 2022

Bild zur Meldung
Downloads

Download

Weitere Meldungen